Wie schreibe ich eine Bewerbung?

Worauf kommt es bei einer guten Bewerbung an?

Bewerbungen sind für die meisten ein Graus. Man erstellt sie nicht gern und im Idealfall auch nur sehr selten.
Man ist also i.d.R. kein Experte und versucht sich zu informieren, worauf es für eine gute Bewerbung wirklich ankommt.
Je mehr Menschen, Ratgeber oder Webseiten man befragt, desto unsicherer wird man und desto mehr Meinungen tauchen auf.

Sie kennen diese Probleme?
Dann sind Sie in der Eindrucksschmiede genau richtig. Als Personalpsychologin und Bewerbungscoach gebe ich Ihnen gern weiter, worauf Sie achten müssen und was wichtig ist. Ich erstelle mit Ihnen eine überzeugende und vor allem persönliche Bewerbung, die sich von den unzähligen und immer gleichen Standard-Mappen abhebt.

Das Bewerbungsanschreiben

Das Anschreiben ist hier von zentraler Bedeutung, da man sich mit dieser einen Seite von Mitbewerbern abheben kann.
Eine bestimmte Form ist natürlich zu wahren und es gibt Inhalte und Daten, die in jedem Fall in eine Bewerbung hinein gehören.
Bewerbungen sind immer auch eine erste „Arbeitsprobe“, um zu beurteilen, wie sorgfältig und engagiert ein Bewerber ist. Flüchtigkeitsfehler sind hier also wirklich zu vermeiden, um nicht direkt einen ungünstigen ersten Eindruck zu machen.

Zentral ist für mich allerdings immer die Persönlichkeit und die Motivation jedes Bewerbers mit einfließen zu lassen, um eine Bewerbung besonders und persönlich zu machen. Ein Bewerbungsanschreiben sollte keine reine Nacherzählung Ihres Lebenslaufs sein, sondern Sie als Person darstellen. Außerdem sollte es ein paar Antworten auf die wichtigsten Fragen liefern, die für jeden Bewerber etwas anders ausfallen:

– Wer sind Sie und was zeichnet Sie persönlich und beruflich aus?
– Wie sind Sie zu Ihrem Beruf gekommen bzw. warum möchten Sie diesen erlernen?
– Was bringen Sie mit und warum sind Sie eine gute Wahl für eine Stelle oder ein bestimmtes Unternehmen (z.B. initiativ) bewerben.
– Was haben Sie bisher gemacht und warum möchten Sie sich nun inhaltlich verändern?
– Warum möchten Sie genau zu diesem Unternehmen und warum passen Sie dorthin?

Allein diese Fragen können viele meiner Kunden nicht beantworten und kommen auch nicht auf die Idee, diese in Ihren Text mit einzubinden. Stattdessen wird häufig auf Musteranschreiben aus dem Netz zurückgegriffen, die nur sehr selten wirklich passen und eine gute Grundlage liefern.

Gemeinsam arbeiten wir daran, dass Sie Ihre persönliche Bewerbung bekommen, mit der Sie sich individuell und professionell vorstellen.